Grundschule Garching-Ost

.

Unser Schulgarten-Beet wird neu bepflanzt


garten14-05-01

Das sogenannte Unkraut, die Kraft der Natur, wächst ganz ohne menschliche Hilfe auf unserem Beet! Toll anzusehen, was die Natur kann. Leckeres Futter für meinen Hasen daheim! sagt eine Schülerin.

garten14-05-02

Am 13. Mai 14 bepflanzten dann kleine und große Schüler zusammen mit Eltern und der Elternbeirätin Frau Ludwig unser Schulgartenbeet neu.

garten14-05-03

Das Unkraut wird ausgezupft, Erde umgegraben, keimende Kartoffeln – extra von einem Garchinger Bauern geholt - eingesetzt, Samenbänder für Karotten und Radieschen eingepflanzt.
Gespannt wird während der nächsten Schulgarten-Pausen beobachtet und gegossen, so dass die Ernte reichlich für eine köstliche Brotzeit wird.

garten14-05-04
garten14-05-05
garten14-05-06
garten14-05-07