Grundschule Garching-Ost

.

Autorenlesung am Tag des Vorlesens


vorles14-11-01

Der Autor Matthias Morgenroth, bekannt aus dem Radio, stellte uns am Tag des Vorlesens sehr anschaulich zwei Bücher vor. Zunächst für die ersten und zweiten Klassen „Floretta Ritterkind“ und danach für die dritten und vierten Klassen „Ein kleiner Ritter um halb vier“. Eingestimmt durch sein Spiel auf einer Drehleier lauschten die Kinder gebannt, unterbrochen von herzlichem Lachen, seiner neuesten Geschichte.

vorles14-11-02

Eine Reise ins Mittelalter unternahmen die Schüler der Grundschule Garching-Ost bei zwei Lesungen des Kinderbuchautors Matthias Morgenroth. Sehr lebendig las der Schriftsteller aus seinen Büchern „Floretta Ritterkind“ und „Ein kleiner Ritter um halb vier“ vor und ließ die kleinen Zuhörer teilhaben an einer Welt voller Ritter mit ungezähmten weißen Hirschen, Minnesängern und einer Schatzsuche. Stimmungsvoll untermalte er die Geschichten mit der Musik einer Drehleier und ließ die Kinder mitsingen, -reiten und –raten, wie es den beiden Protagonisten Floretta und Theo wohl weiter ergehen wird. Die Kinder hatten viele gute Ideen und erzählten sie dem Autor auch noch beim anschließenden Signieren. Ein gelungener Vormittag!