Traditionelles Maifest im Schulgarten am Maibaum


mai16-05-02

Zünftige Lieder, auch begleitet an Instrumenten, bayerische Tänze und Gedichte führten sich die trachtig–festlich angezogenen Schüler gegenseitig am 2. Mai vor. Großen Beifall bekam das musizierende Lehrer-Team Frau Heinenberg, Frau Zeisner und Herr Gubik.

mai16-05-01

Rektorin Frau Streidl begrüßte die riesige Elternschar, die sich das Dabeisein bei diesem Fest bei Sonne nicht nehmen lassen wollte.
Am Trachtentag zählt nicht nur die bayerische Tracht , auch ungarische, russische, türkische und rumänische Trachten- Kinder konnten alle bewundern.

mai16-05-03

Frau Streidl war begeistert über die Vielfältigkeit der Beiträge und das große Engagement der Lehrer, die so kreativ mit den Kindern alles einübten.