Garching Ost lädt eine komplette Schule ein!

Stacks Image 12069
In der Grundschule Garching Ost ist die gesamte Grundschule Garching West zu Gast!
Beim Musical der Schüler: „Als die Tiere die Schimpfwörter leid waren“

Wie jedes Jahr begrüßte Rektorin Frau Streidl die gesamte Grundschule West in ihrem Haus. Die Grundschule Ost lud nämlich wie jedes Jahr auch dieses Jahr die kleinere Parallelschule im Ort zu einem Highlight des Schuljahres ein, zur Musicalaufführung, heuer am 25.07.2016. Alle Klassen wanderten aufgeregt zu uns herüber.
Das Musical handelt vom Unmut der Tiere, die den Menschen so Vieles geben wie Milch, Leder, Fleisch etc, die Menschen jedoch verwenden ihre Namen als Schimpfwörter. Dagegen lehnen sich die Tiere auf. Sie verzaubern die Menschen in sprachlose Wesen, bis sie sich des Besseren besinnen. Den Tieren versprechen die Kinder, die Menschen, sich gegenseitig zu respektieren. In wunderschönen Liedern und Melodien, in toller schauspielerischer Leistung zeigten die Schüler aus unterschiedlichen Jahrgangsstufen so mitreißend ihr Musical , dass sie dem anfeuerndem Publikum nachgaben und eine Zugabe gaben.
Vom Chor (Leitung Frau Krempl) und der Klasse 3b (Leitung Herr Gubik) wurde das Musical ein halbes Jahr lang durch die Leitungen mit großem Aufwand einstudiert. Kulissen, Kostüme und Masken wurden in Gemeinschaftsarbeit von mehreren Kolleginnen und Eltern zusammen selbst hergestellt.
Am Tag darauf war der Erfolg der Musicaldarsteller nicht minder. Da durften nämlich alle Schüler der eigenen Schule, der Grundschule Garching Ost, das Musical ansehen und die Mitschüler bewundern. „Nächstes Jahr will ich auch entweder im Chor oder bei der AG Theater mitmachen, ich will auch mal in so einem Musical mitmachen!“ sagt eine Schülerin danach. Wenn das kein Erfolg ist!

Birgit Streidl, Rektorin